Autorinnen und Autoren

Hergen Schulz

"Hallo? Guten Tag, ich habe ein Theaterstück geschrieben und weiß nicht, was ich nun machen soll ... ja ... mein Name ist Hergen Schulz ... nein, ich heiße wirklich so ... mein Vorname? Hergen ist mein Vorname. Wieso? ... Nein, kein Problem, das passiert mir öfters ... von meinen Eltern ... Achso, nein, die sind aus Bremen, alte Seefahrer, aber ich bin als Emigrantenkind in Rüsselsheim ... richtig, ein Theaterstück. Seit 2005 leite ich eine Schultheatergruppe, für die ich ... nein, ich bin kein Lehrer, von Hause aus bin ich Geograph ... Oh, ich schrieb sogar meine Diplomarbeit über Hörspiele als Methode zur Vermittlung von geographischen Inhalten ... das denkt mein Professor noch heute, wissen Sie, ich ... nicht abschweifen ... gut ... also das Stück heißt ... na gut, dann maile ich es ihnen ... vielen dank schon einmal, dass Sie ... hallo?"

Von Hergen Schulz ist beim Deutschen Theaterverlag erhältlich :

Theaterstücke:

*NachSpielZeit

Das Fußballspiel endet für die Mädchen mit einer Niederlage. Schuldzuweisungen kursieren. Und dann wird das Team auch noch in der Umkleide eingeschlossen.  Doch aus dem unfreiwillig engen Kontak entsteht auch neuer Teamgeist. Ein Stück für Mädchen

*Nyoko

Ein Fantasy-Märchen im Stil der japanischen Mangas und Cosplays über eine junge Frau, die sich im wahrsten Sinne des Wortes durch die Welt schlägt. Ein spannendes (Ausstattungs)stück, vor allem für Mädchen.


Fachliteratur:

Wir sind aus solchem Stoff wie Träume

Drei Theaterstücke für junge Frauen