Autorinnen und Autoren

David Hare

David Hare, englischer Dramatiker und Regisseur, wurde 1947 in Sussex geboren. Nach dem Studium der englischen Literatur gründete er mit Tony Bicât das Portable Theatre, welches bald darauf in der englischen Off-Theaterszene eine führende Rolle spielte. Für sein erstes großes Stück Slag (1970) erhielt er den Evening Standard Drama Award. 1974 wurde mit Knuckle das erste Mal eines seiner Dramen im Londoner West End gezeigt. Für das Stück bekam er den John Llewelyn Rhys Award. Für die BBC schrieb Hare mehrere Fernsehspiele, außerdem verfasste er zahlreiche Drehbücher. David Hare gilt mit seinen psychologisch und sozial motivierten Beobachtungen und dem geistvollen Gebrauch vielgestaltiger Theaterformen als einer der führenden Dramatiker des englischen Theaters.

Von David Hare ist beim Deutschen Theaterverlag erhältlich :

Theaterstücke:

*Eine Stadt wird vernommen

Über Korruption und legalisiertes Verbrechen.