Autorinnen und Autoren

Thomas Mann

"Wien, Sonnabend den 6.11.1919 Gegen 5 ins Theater u. in meine Loge. Vorzügliche Aufführung mit unruhigem 1. Akt, weil Viele zu spät kamen. Entgegenkommendste Stimmung des Publikums, do daß ich schon nach dem 2. Akt verlangt wurde und nur sitzen blieb, weil ich den Weg zur Bühne nicht wußte. Am Schluß voller, warmer Erfolg, mit vielen Hervorrufen, mit den Schauspielern und allein." (Thomas Mann in seinem Tagebuch über die Premiere von FIORENZA am Wiener Akademietheater). 

 

Von Thomas Mann ist beim Deutschen Theaterverlag erhältlich :

Theaterstücke:

*Der Zauberberg

Philosophie auf der Bühne: Ein Streitgespräch nach dem gleichnamigen Roman. Dramatisierung von Hermann Beil und Vera Sturm.

*Buddenbrooks

35 Szenen nach dem gleichnamigen Roman.

*Tod in Venedig

Nach der gleichnamigen Erzählung.

*Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

Nach dem gleichnamigen Roman
Für die Bühne bearbeitet von John von Düffel Auftragsarbeit für das Staatstheater Saarbrücken

*Joseph und seine Brüder

Nach den vier Josephromanen Auftragsarbeit für das Düsseldorfer Schauspielhaus