Autorinnen und Autoren

Beth Henley

Beth Henley wurde in Mississipi geboren. Ihren Abschluss machte sie an der Southern Methodist University. Für ihr erstes abendfüllendes Stück Crimes of the Heart (Verbrechen aus Leidenschaft) bekam sie den Pulitzer-Preis und den New York Drama Critics´Circle Award for Best American Play. Das Stück wurde seitdem an zahlreichen Bühnen in der ganzen Welt gespielt. Außerdem schrieb sie die Filmadaption zu Crimes of the Heart, in der Stars wie Diane Keaton, Jessica Lange u.a. mitspielten. Beth Henley lebt und arbeitet heute in Los Angeles.

Von Beth Henley ist beim Deutschen Theaterverlag erhältlich :

Theaterstücke:

*Verbrechen aus Leidenschaft

Drei Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs – oder schon darüber hinaus: Die Schwestern Lenny, Meg und Babe treffen sich nach längerer Zeit in dem Haus wieder, in dem sie großgeworden sind.

*Eine unmögliche Hochzeit

Untrüglich ist dieses Stück von Oscar Wilde, dem Meister der viktorianischen Gesellschaftskomödie inspiriert. Elegant, leicht und einfach köstlich.