Autorinnen und Autoren

Sheila Callaghan

Seit ihrem Studium der Literatur und des szenischen Schreibens u.a. an der UCLA, das sie 1997 abschloss, hat Sheila Callaghan mehrere Theaterstücke verfasst, die alle in den USA zur Aufführung kamen. Callaghan, die zahlreiche Preise und Stipendien erhalten hat und als Dozentin für szenisches Schreiben tätig ist, ist außerdem die Lead Sängerin eines Electro-Pop Ensembles.

Von Sheila Callaghan ist beim Deutschen Theaterverlag erhältlich :

Theaterstücke:

*Dead City

Mit der Uraufführung des Stückes im Juni 2006 in New York gelang Sheila Callaghan der Durchbruch im amerikanischen Theater.

*Heillos

Heillos ist die Geschichte von zwei sehr unterschiedlichen jungen Frauen, die zu Beginn des Stücks Zimmergenossinnen in einer Studenten- WG werden.

*Brüchig (Mach mich schwach, John Timberlake)

Weihnachten steht vor der Tür. Nicht leicht für die pubertierende Janice und ihre Mutter Clara, denn letzte Weihnachten ist der Papa beim Aufsetzen des Weihnachtsengels von der Leiter gefallen und tödlich verunglückt. Seitdem hat Janice sich zurückgezogen und spielt lieber mit ihren Puppen, denen sie Bleichmittel in kleinen Teetassen serviert und Bomben in den Bauch bastelt.