Autorinnen und Autoren

Iwan Gontscharow

Iwan Gontscharow (1812-1891) zählt neben Dostojewski, Tolstoi und Turgenjew zu den großen Realisten der russischen Literatur des 19. Jahrhunderts. Der Meister der sozialen Typisierung verband in seinen Romanen und Erzählungen detailgenaue Schilderungen der aufkommenden Industrie- und der untergehenden Adelsgesellschaft mit psychologischen Analysen der Figuren sowie der philosophischen Frage nach Sinn und Ziel des Lebens.

Von Iwan Gontscharow ist beim Deutschen Theaterverlag erhältlich :

Theaterstücke:

*Oblomow

Kaum eine Figur der Weltliteratur ist so schnell so berühmt geworden wie Gontscharows Oblomow. Eine ganze Lebenshaltung wurde nach ihm benannt: Die "Oblomowerei" wurde bald nach Erscheinen des Romans zum Inbegriff des gelangweilten Müßiggangs, zum Politikum und zu einem Topos der Literatur.