Autorinnen und Autoren

Anja Willms-Janssen

Anja Willms-Janssen ist 1965 in der Nähe von Jever geboren. Sie ist vierfache Mutter und lebt im Wangerland. Nach einem Studium der Sozialarbeit, dieses kombiniert mit Theaterpädagogik, bildet sie sich weiter fort zur Heilpraktikerin der Psychotherapie und zur Traumaberaterin. Inzwischen hat sie ein Bilderbuch für Kinder sowie mehrere Theaterstücke geschrieben und inszeniert.

Von Anja Willms-Janssen ist beim Deutschen Theaterverlag erhältlich :

Theaterstücke:

*Viel ist nicht genug

Schulhöfe sind Orte, an denen mit vielem gehandelt wird, unter anderem mit "Christal Meth". Es wäre schön, wenn jede Drogengeschichte so gut endete wie dieses märchenhafte Stück, in dem ein freundlicher, verliebter Geist auch mal persönlich eingreift, wenn es brenzlig wird.