Autorinnen und Autoren

Martin Schleker

Martin Schleker jun., Schauspieler, geb. 1935 in  Hayingen auf der Schwäbischen Alb.
Da wohnt er auch, ist verheiratet mit Christel, vier Kinder, fünf Enkel.
Besuch der staatlichen Musikhochschule und zusätzlich Privatunterricht,
damit es schneller geht. Ausbildungsabschluss: Bühnenreifeprüfung.
Engagements in Tübingen, Esslingen, Karlsruhe, Stuttgart.

Auch eigene Stücke dort inszeniert und gespielt.
War Autor, Spielleiter und Spieler beim Naturtheater Hayingen, das überregionalen Ruf erlangt hat.
Martin Schleker wurde vom Schriftstellerverband mehrfach mit Arbeitsstipendien gefördert und mehrmals im Landeswettbewerb für Volkstheaterstücke des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet.
Zwei Bücher mit Geschichten sind vom Silberburg-Verlag verlegt worden.

Von Martin Schleker ist beim Deutschen Theaterverlag erhältlich :

Theaterstücke:

*Des Lompamenschle

Der Vater will seine Tochter verheiraten. Doch die will viel lieber ihren "Ernschtle" und heckt mit ihren Freunden einen Plan aus, der die Zwangsheirat verhindern soll. Die Intrige funktioniert zur Erheiterung der jugendlichen Clique hervorragend. Und weil dies die schwäbische Adaption einer Komödie von Molière ist, spielt auch ein Arzt eine zweifelhafte Rolle.