Autorinnen und Autoren

Autorenkollektiv Mephis Crew

Autorenkollektiv Mephis Crew:

Als sich der Literaturkurs der Gesamtschule Fröndenberg entschloss, Goethes Faust in einer modernisierten Version aufzuführen, musste dazu natürlich das Stück umgeschrieben werden.
Dieser Herausforderung stellten sich die zwölf Schülerinnen und Schüler von Mephis Crew - Celine Chalil Ibramoglou, Maik Dahlmann, Nick Jäkel, Caroline Möller, Tina Nowacki, Nils Osterwind, Leonie Petry, Hannah Rasche, Max Reichert, Jan-Malte Schwarze, Alexandra Steller und Kira Stute - zusammen mit ihrem Lehrer Matthias Kuhr.
Viele Wochenenden wurden darauf verwandt, den Klassiker in die heutige Zeit zu übertragen, ohne seinen Kern anzutasten.
Im Mai 2016 feierte Faust – Doppelt oder nichts dann seine Premiere. Nach den zwei ursprünglichen Terminen veranlassten die positiven Rückmeldungen den Kurs dazu, noch ein drittes Mal mit dem Stück auf die Bühne zu gehen.

Von Autorenkollektiv Mephis Crew ist beim Deutschen Theaterverlag erhältlich :

Theaterstücke:

*Faust - doppelt oder nichts

Die berühmte Wette geht hier um die Seelen dreier Schüler: Christina, die einsame Streberin, Benni, der Fußabtreter der Klassenschönheit und Joe, der Verpeilte aus der letzten Reihe. Wer von ihnen wird seine Seele dem Teufel verkaufen?