Theaterstücke

*Lügengespinst

"In A Lie of the Mind sind zwei Familien zerstritten und bekriegen sich gegenseitig. Die Familie auf der rechten Seite der Bühne ist aus Kalifornien, vaterlos und matriarchalisch. Die andere, auf der linken Bühnenseite, ist nomadisch, aus Montana und patriarchalisch. Alles deutet darauf hin, dass die Kalifornier Gutsbesitzer und die anderen Jäger sind - wie in einem Wild-West-Film. Jedenfalls ist Sam Shepards neue Westernstory nicht wirklich eine Geschichte über Klassenrivalitäten, sondern vielmehr eine über unterschwellige häusliche Gewalt, die Zerstörung kindlicher, geschwisterlicher und ehelicher Beziehungen - und über die Liebe, die nach dem natürlichen Verlauf der Verwüstung noch übriggeblieben ist." (The New York Times)
 

Bestellen

Zu diesem Stück gehört außerdem: Tantieme von 10% der Bruttoeinnahmen pro Aufführung (+ Mwst.) mindestens aber:

Bestelldetails

Bestellnummer

F 645

Preis

13.80 €

Mindest​bestellmenge

9 Stück

Spieldauer

60 Minuten

Autor

Sam Shepard

Anzahl der Spieler

W:4 M:4

Alter

Erwachsene