Theaterstücke

* Funkenflug

Das typische, vielleicht im ersten Moment etwas irritierende an dem Stück "Funkenflug" ist, daß es keinen zeitlich-linearen Handlungsstrang gibt. Die Szenen sollen mehr als einzelne Puzzlesteine gesehen werden, die am Ende das vollständige Bild ergeben. Natürlich gibt es eine "innere Dramaturgie", nach der das Stück aufgebaut ist. Man kann also nicht die Szenen einfach umstellen. Das würde eine falsche Logik ergeben. Wenn man sich vorstellt, verschiedene, am Geschehen beteiligte Personen am Ende des Jahres zu fragen, wie es denn so gekommen sei; dann würde man wahrscheinlich feststellen, daß in der Vorstellung der Befragten die Ebene der Zeit eine untergeordnete, oder zumindest sehr unterschiedlich beurteilte Rolle spielen würde. Denn in den Köpfen sitzt ja schon die ganze Geschichte und läßt sich nur noch nachträglich zeitlich gliedern. Dies ist der Ansatz für "Funkenflug". Mit Noten für Solisten/Solistinnen, Duett und Chor, ein Lied mit Klavierbegleitung, eins mit Flötenvorspiel.

Hörproben anhören

  • Zwischen Himmel und Erde
  • Drei fiese Schweine
  • Muscle-Dream
  • Kleines dummes Mädchen

Bestellen

Zu diesem Stück gehört außerdem: Tantieme von 10% der Bruttoeinnahmen pro Aufführung (+ Mwst.) mindestens aber:

Bestelldetails

Bestellnummer

E 261

Preis

13.80 €

Mindest​bestellmenge

12 Stück

Spieldauer

90 Minuten

Anzahl der Spieler

Viele Spieler/innen

Alter

13-16 Jahre