Theaterstücke

*Empfindliches Gleichgewicht

Agnes äußert ihre Angst davor, wahnsinnig zu werden. Tobias redet beruhigend auf sie ein. Große Unruhe stiftet ihre Schwester Claire, eine Alkoholikerin, die mit Agnes im Dauer-Streit lebt. Das plötzliche Erscheinen von Edna und Harry bringt zusätzliche Schwierigkeiten. Doch die Nacht in der eng gewordenen Wohnung bringt erstaunliche Veränderungen: Agnes und Tobias haben seit Jahren wieder in einem Bett geschlafen, was ihnen offenbar gut getan hat. Agnes fordert ihren entscheidungsschwachen Mann auf, ein Machtwort zu sprechen. Harry kommt ihm aber zuvor, er und Edna kehren zurück nach Hause, sie haben eingesehen, dass der Familienanschluss nicht das Richtige für sie ist.

Bestellen

Zu diesem Stück gehört außerdem: Tantieme von 10% der Bruttoeinnahmen pro Aufführung (+ Mwst.) mindestens aber:

Bestelldetails

Bestellnummer

F 771

Preis

13.80 €

Mindest​bestellmenge

7 Stück

Spieldauer

120 Minuten

Autor

Edward Albee

Anzahl der Spieler

W:4 M:2

Alter

Erwachsene