Theaterstücke

*Wer verliert, gewinnt

Charlie ist berühmt, weil er gut "rüberkommt", nett ist, authentisch und absolut talentfrei, ein Phänomen, das die Journalistin Gale Gilchrist kritisch hinterfragen will. Sie besucht ihn und Linzi, seine Frau am Tag, an dem Charlies und Linzis Sohn Geburtstag feiert. Doch die Sache läuft aus dem Ruder: Gale bekommt eine Skandal-Story, von der sie nie zu träumen wagte. So rasant Charlies Aufstieg war, beginnt nun sein steiler Absturz. Sardonisch seziert Alan Ayckbourn unsere Medienwelt, in der Glanz und Elend, Hype und Hass verstörend nahe beieinander liegen.

Bestellen

Zu diesem Stück gehört außerdem: Tantieme von 10% der Bruttoeinnahmen pro Aufführung (+ Mwst.) mindestens aber:

Bestelldetails

Bestellnummer

Ro 383

Preis

13.80 €

Mindest​bestellmenge

8 Stück

Spieldauer

120 Minuten

Anzahl der Spieler

W:3 M:4

Alter

Erwachsene