Autorinnen und Autoren

William Mastrosimone

William Mastrosimone, einer der wichtigsten und meistgespielten zeitgenössischen Autoren Amerikas, wurde 1947 in Trenton, New Jersey, geboren. Nach seinem Studium an der Rutgers University begann er, Theaterstücke zu schreiben. 1981 erschien sein erstes Stück Tagträumer, für das er 1982 den Los Angeles Drama Critics Award für das beste Off-Broadway-Stück erhielt. Bis zum Äußersten hatte 1983 mit Susan Sarandon am Off-Broadway Premiere und gewann unter anderem den New York Outer Critics' Award für das beste Stück und den John Gassner Award for Playwriting. 1989 erhielt er den New Jersey Governor's Walt Whitman Award for Writing und ein Honorary Doctorate of Human Letters vom Rider College.
Mastrosimone lebt heute nach wie vor in Trenton.

Von William Mastrosimone ist beim Deutschen Theaterverlag erhältlich :

Theaterstücke:

*Tagträumer

Eine Verkäuferin und ein Fernfahrer treffen aufeinander. Einsamkeit und der entfremdete Begriff von "Liebe" drohen Ansätze von Verständigung zu vereiteln.

*Sunshine

Stück in 3 Akten.