Theaterstücke

*herzwurst. immer alles eine tochter.

Am Tag, als der Präsident seine Rede hält, fehlt dort und da nur noch ein Fünkchen und die Herzen brennen. Das weiß er nicht. Und wer hätte das gedacht, dass diesen Präsidenten wirklich wer beim Wort nimmt. Außer seine vier Berater und Beraterinnen, die sich wirklich hart dafür ins Zeug und ihm die Rede in den Mund gelegt haben. Schneller als man glaubt steigt ein Herz empor und fällt ein zweites auf den Boden. Weil dieser Präsident den Menschen offensichtlich aus den Herzen spricht. herzwurst. immer alles eine tochter ist ein alptraumhafter Reflex auf die herrschenden, meinungsbildenden Wahrheitsdiskurse, neuerdings auch von rechts, unter dem Namen der Demokratie. Weil eine Meinung völlig ungefährlich ist und für die Aufrechterhaltung des Regelbetriebs allemal genügt. So besagt das achte Gebote des Dekalogs.

Bestellen

Zu diesem Stück gehört außerdem: Tantieme von 10% der Bruttoeinnahmen pro Aufführung (+ Mwst.) mindestens aber:

Bestelldetails

Bestellnummer

F 1505

Preis

13.80 €

Mindest​bestellmenge

5 Stück

Spieldauer

60 Minuten

Anzahl der Spieler

W:2 M:2
od. 4m od. 4w

Alter

Erwachsene