Theaterstücke

*Blind

Die blinde und traumatisierte Laura hat als einziges Familienmitglied den Bürgerkrieg in Togo überlebt und wohnt in einer Pflegefamilie in Deutschland. Sie trifft in der Schule auf das Mädchen Safira, das aus demselben Kriegsgebiet entkommen konnte und nun ihre Klasse besucht. Die beiden freunden sich an.
Als Laura eines Tages Safira zu Hause besucht, trifft sie auf Togo Blanc, den Bruder von Safira. An der Stimme meint sie, in ihm einen der Kindersoldaten wiederzuerkennen, der für die Ermordung ihrer Familie verantwortlich war. Sie ist fassungslos und will, dass er zur Rechenschaft gezogen wird. Ein  Kampf um Recht und Gerechtigkeit, in den schließlich auch die Mitschüler mehr und mehr einbezogen werden, beginnt.

Hörproben anhören

  • Ich hör' sie wein' und Finale

Bestellen

Zu diesem Stück gehört außerdem: Tantieme von 10% der Bruttoeinnahmen pro Aufführung (+ Mwst.) mindestens aber:

Bestelldetails

Bestellnummer

E 857

Preis

13.80 €

Mindest​bestellmenge

12 Stück

Spieldauer

120 Minuten

Anzahl der Spieler

W:10 M:3
10w 3m mind., Chor, Tanz-Ensemble, Nbr.

Alter

13-16 Jahre, Junge Erwachsene