Theaterstücke

*Verfliest und zugedeckt

Robb und Lisa wollen nach ihrem halbseidenen Vorleben nochmal ganz von vorn beginnen. Sie eröffnen eine Bar und heuern zur Verstärkung noch Ute an, Lisas Freundin aus früheren Tagen. Doch dummerweise stehen am Eröffnungsabend zwei Schutzgelderpresser in der Tür. Bei der nun folgenden Rangelei erschießt sich ein Bandenmitglied aus Versehen selbst. Der tote Ganove muss verschwinden und Robb und Yannick, von Beruf Fliesenleger, haben auch die zündende Idee. Aber die Polizei, statt sich über einen Bösewicht weniger zu freuen, sucht den Vermissten – ausgerechnet in Robb und Lisas Bar. Doch auch diesmal finden die Freunde eine Lösung – mit der nicht ganz freiwilligen Hilfe von Polizeimeisterin Silke Stöber.

Bestellen

Zu diesem Stück gehört außerdem: Tantieme von 10% der Bruttoeinnahmen pro Aufführung (+ Mwst.) mindestens aber:

Bestelldetails

Bestellnummer

E 914

Preis

13.80 €

Mindest​bestellmenge

11 Stück

Spieldauer

90 Minuten

Anzahl der Spieler

W:3 M:7
2 Nbr. (m oder w)

Alter

Erwachsene