Theaterstücke

*Eine Klasse für sich

Klassenekel Ansgar piesackt seine ehemaligen Mitschüler genau wie früher so penetrant, dass ihnen der Kragen platzt. Ansgar soll eine halbe Stunde im Klassenschrank verbringen, so wie er es dem Kleinsten der Klasse, Philip, früher immer abverlangt hat. Eine Lektion fürs Leben, denn leider vergisst man den Fiesling im Schrank. Und als der Schrank wieder geöffnet wird, fällt der entsetzen Klasse der leblose Ansgar entgegen. Die Ereignisse überschlagen sich: Wie wird man den Toten los? Und was macht man mit dem Fototeam, das im unpassenden Moment erscheint?
Schwarzer Humor, beklemmende Momente und jede Menge Wortwitz zeichnen dieses Theaterstück aus – und der Clou: das Stück bietet am Ende drei Spielvarianten an. Jede Theatergruppe entscheidet also selbst, was mit Ansgar geschieht!

Bestellen

Zu diesem Stück gehört außerdem: Tantieme von 10% der Bruttoeinnahmen pro Aufführung (+ Mwst.) mindestens aber:

Bestelldetails

Bestellnummer

E 1045

Preis

13.80 €

Mindest​bestellmenge

12 Stück

Spieldauer

120 Minuten

Anzahl der Spieler

W:7 M:6
1 bel.

Alter

Erwachsene