Theaterstücke

*Fleisch

N E U ! Soeben erschienen

Die Eingangsszene stellt ein Verhör dar. Etwas scheint passiert zu sein – doch was? Die Aussagen unterschiedlicher Zeugen beziehungsweise Verdächtigen unterbrechen die Spielhandlung regelmäßig und setzen das Geschehene allmählich wie ein Mosaik zusammen.

Dario macht den Anfang, es folgen Jonas, Race, Maya und Jola. Ihre Monologe erhellen schlaglichtartig die Ereignisse aus unterschiedlichen Perspektiven.
In den dazwischengeschobenen Episoden spielen jeweils zwei der Protagonisten ihr Kennenlernen und die Art ihrer Verbindung. So entsteht vor dem Publikum ein Geflecht intensiver Beziehungen, in das alle verstrickt sind.

Bestellen

Zu diesem Stück gehört außerdem: Tantieme von 10% der Bruttoeinnahmen pro Aufführung (+ Mwst.) mindestens aber:

Bestelldetails

Bestellnummer

E 1056

Preis

13.80 €

Mindest​bestellmenge

6 Stück

Spieldauer

120 Minuten

Autor

Tobias Saelz

Anzahl der Spieler

W:3 M:2

Alter

Junge Erwachsene