Theaterstücke

*Kinder, wie die Zeit vergeht

N E U ! Soeben erschienen

Selten dürfte eine Atombombe die Stimmung auf einer Geburtstagsfeier verbessert haben. Auch nicht bei Familie Falk, deren Oberhaupt Udo mit Frau Erika und den erwachsenenen Kindern Laura und Max seinen 60. Geburtstag begeht. Als sich herausstellt, dass der Lieferdienst statt des gewünschten Mixers eine Kernwaffe geliefert hat, drohen die Dinge außer Kontolle zu geraten.
Was tun? Sich als Familie zur Atommacht erklären, nur damit der unverschämte Nachbar künftig freundlich grüßt?
Je länger die Debatte dauert, um so mehr geht es in Wahrheit um die Verhältnisse in der Familie. Affären werden ebenso gebeichtet wie Betrügereien, Traumata und die Lüge um das Verschwinden des Familienhundes.
Aber all das beantwortet nicht die Frage, was mit der Bombe geschehen soll. Also einigen sich die Falks schließlich auf eine Abstimmung ...

Bestellen

Zu diesem Stück gehört außerdem: Tantieme von 10% der Bruttoeinnahmen pro Aufführung (+ Mwst.) mindestens aber:

Bestelldetails

Bestellnummer

E 1088

Preis

13.80 €

Mindest​bestellmenge

5 Stück

Spieldauer

120 Minuten

Autor

Gideon Böss

Anzahl der Spieler

W:2 M:2

Alter

Erwachsene, Junge Erwachsene