Theaterstücke

*Feuer ond Flamme

Drei Brüder, drei Annoncen, drei Kandidatinnen: Im Junggesellenhaushalt des Feuerwehrkommandanten brennt es gleich an mehreren Stellen.
Robert hat die Rolle des Hausmannes mehr oder weniger freiwillig übernommen. Zugleich ist er Kommandant der örtlichen Feuerwehr und in dieser Funktion das Befehlen gewohnt. So scheucht er auch seine beiden Brüder wie ein richtiger “Hausdrache“ herum. Leider ist es mit seinen Koch- und anderen Haushaltskünsten nicht sehr weit her. Oft müssen die Brüder Benny und Heiner heimlich Fast Food essen, um etwas einigermaßen Genießbares zwischen die Zähne zu kriegen. Der Lehrling Franzi nützt diesen Umstand weidlich aus, um mit der Entsorgung von Pizzaverpackungen und anderem ein kleines Nebeneinkommen zu erzielen. Den unerträglichen Zustand in ihrem Haushalt wollen Benny und Heiner nun endlich beenden. Mit einer Anzeige „Spätere Heirat nicht ausgeschlossen“ versucht Benny sein Glück, Heiner dagegen sucht nur eine Haushälterin. Zu allem Überfluss kommt aber auch Robert auf die Idee, eine Anzeige aufzugeben. Nur will er dem familieneigenen Flaschner-Betrieb lediglich neue Kunden zuführen. So sind die Verwirrungen in dem Drei-Männer-Haushalt vorprogrammiert!

Bestellen

Zu diesem Stück gehört außerdem: Tantieme von 10% der Bruttoeinnahmen pro Aufführung (+ Mwst.) mindestens aber:

Bestelldetails

Bestellnummer

E 502

Preis

13.80 €

Mindest​bestellmenge

9 Stück

Spieldauer

90 Minuten

Autor

Heidi Mager

Anzahl der Spieler

W:3 M:6
(1 männl.Dopp. Bes.)

Alter

Erwachsene