Theaterstücke

Keine Zeit für Jesus

Das Klischee des typischen Heiligabends: Der immer gleiche Ablauf hat dazu geführt, dass jedes Familienmitglied so in seinem Trott ist, dass die familiäre Kommunikation zu einer Farce geworden ist. Das Stück handelt davon, wie niemand niemandem mehr zuhört und erst das Auftauchen eines überraschenen Gastes zu einer unerwarteten Unterbrechung und zum Nachdenken zwingt.

Mit der Kürze des Textes, seinem hintersinniger Humor und den klaren Spielanweisungen ist dieses Weihnachtsstück auch attraktiv für Gruppen, die nur wenig Zeit zum Proben haben!

Bestellen

Das Recht zur einmaligen Aufführung wird in Räumen mit bis zu 300 Plätzen durch den Kauf der Rollenbücher erworben. Andernfalls und ab der zweiten Aufführung ist eine beim Verlag zu erfragende Tantieme zu bezahlen.

Bestelldetails

Bestellnummer

KS 266

Preis

4.50 €

Mindest​bestellmenge

9 Stück

Spieldauer

10 Minuten

Anzahl der Spieler

W:1 M:1
+ mind. 6 bel.

Alter

8-16 Jahre