Theaterstücke

Gegenwartsdramatik

Einträge innerhalb dieser Kategorie eingrenzen:

90
91
92
93
94

95

96
97
98
99
In dieser Kategorie sind 395 Einträge vorhanden.
*Junk

Ayad Akhtars spektakulärer Wirtschaftskrimi erzählt von den Anfängen des Turbokapitalismus, als es einer mutigen Generation von Spekulanten und Investoren
gelang, den Finanzsektor von der Realwirtschaft zu entkoppeln und so die Wirtschaftswelt irreparabel umzukrempeln.
(Ankündigung Deutsches Schauspielhaus Hamburg)

Spieldauer:

120 Minuten

Autor

Von Ayad Akthar. Deutsch von Michael Raab.

Anzahl der Spieler

W:4 M:13

*Let them eat money

Reine Spekulation? 2023 tritt Italien aus der EU aus. Die EU gerät ins Wanken. Und natürlich: Kommt die Krise, wird nach Lösungen gefragt.

Spieldauer:

120 Minuten

Autor

Von Andres Veiel. In Zusammenarbeit mit Jutta Doberstein.

Anzahl der Spieler

W:3 M:5

*100 Songs

Eine Gruppe von Männern, Frauen, Kindern: Sie alle sitzen um acht Uhr vierundfünfzig in dem abfahrenden Zug. Ohne zu wissen, dass dies die letzte Zugfahrt ihres Lebens sein wird. Weil der Zug um acht Uhr fünfundfünfzig explodieren wird.

Spieldauer:

120 Minuten

Autor

Von Roland Schimmelpfennig.

Anzahl der Spieler

Viele Spieler/innen.

*Aufklärung

Wie lebt man weiter, wenn das eigene Kind verschwunden ist? Vor dieser Frage stehen Lia und Nick, deren zwanzigjähriger Sohn Adam als Rucksacktourist auf Weltreise ging und dessen Emails vor Monaten aufgehört haben.

Spieldauer:

120 Minuten

Autor

Von Shelagh Stephenson.

Anzahl der Spieler

W:3 M:3

90
91
92
93
94

95

96
97
98
99
In dieser Kategorie sind 395 Einträge vorhanden.