Autorinnen und Autoren

Franz Kafka

Von Franz Kafka ist beim Deutschen Theaterverlag erhältlich :

Theaterstücke:

*Der Prozess

Aufbegehren und Trotz, schließlich das sich Fügen in die Verurteilung durch eine höhere Macht – Kafkas vielschichtige Parabel hat Hansjörg Haaser in eine stimmige Spielfassung übertragen.

*Ein Flug um die Lampe herum

Nach Skizzen und Ideen von Franz Kafka. Deutsche Fassung redigiert von Paul Kruntorad. Für die Bühne eingerichtet von Lukas Mandaus. Mit einem Vorwort von Friedrich Heer.

*Die Verwandlung

Morgens aufwachen und nicht mehr derselbe sein - eine Schreckensvision oder die Erfüllung eines lang ersehnten Wunsches nach Veränderung? Ein Jugendstück nach der Erzählung von Franz Kafka.

*Amerika

Einen ‚amerikanischen Roman’ nannte Franz Kafka die Geschichte des 16-jährigen Karl Roßmann, der von seinen Eltern nach Amerika geschickt wird, weil ihn ein Dienstmädchen verführte und ein Kind von ihm bekam.

*Das Schloss

Der 1922 entstandene, unvollendete Roman liefert Alexander Müller-Elmau nach Amerika den Stoff für eine erneute Auseinandersetzung mit Franz Kafka. Eine Koproduktion des Düsseldorfer Schauspielhauses, der Deutschen Oper am Rhein und den Düsseldorfer Symphonikern.“
 


Fachliteratur:

Spot on!

55 Minidramen mit ein, zwei, drei und noch mehr Rollen