Theaterstücke

*Jedermann - Das Spiel vom Leben und Sterben des reichen Mannes

"Jedermann - vom Lebenund Sterben des reichen Mannes" ist eine Bearbeitung des Jedermann-Stoffes für das heutige Vokstheater, für Amateur- und Schulbühnen. Neben der erheblichen Kürzung der Monologe Jedermanns ist die Sprache und die Dialogform einem moderneren Duktus angepasst; ebenso sind einige Figuren aus dem mittelalterlichen Kontext gelöst, um den "Jedermann" auch in die heutige Zeit transferieren zu können. Der Teufel tritt als Widersacher bereits zu Beginn auf und verfolgt Jedermanns letzten Tag. Der wesentliche Unterschied zur Vorlage von Hugo von Hofmannsthal und dem Mysterienspiel "Everyman" liegt darin, dass im Gegensatz zu den Originalvorlagen die Erlösung Jedermanns am Ende offen bleibt und somit ebenfalls eine Transferierung des Stoffes in die heutige Zeit möglich ist.

Bildergalerie

Uraufführung Theater "Die Bühnenstürmer" - Theater für die Region Northeim, Einbeck, 2011

Bestellen

Zu diesem Stück gehört außerdem: Tantieme von 10% der Bruttoeinnahmen pro Aufführung (+ Mwst.) mindestens aber:

Bestelldetails

Bestellnummer

E 768

Preis

13.80 €

Mindest​bestellmenge

12 Stück

Spieldauer

100 Minuten

Anzahl der Spieler

Viele Rollen (12 - 20), auch Kinder u. Jugendliche, Mehrfachbes. möglich

Alter

Erwachsene