Theaterstücke

*Schwester Rober Annes Musical-Kurs

Als dem Komponist und Autor klar wurde, dass Schwester Robert Anne in den sieben verschiedenen Non(n)sens-Musicals genug Lieder für eine eigene Show angesammelt hatte, kreiert er eine „One-Nonnen-Show“. In diesem Soloprogramm bringt die Nonne ihren Zuschauern bei, wie man eine eigene Show zusammenstellt. Gleich zu Beginn stellt Schwester Robert Anne jedoch klar, dass man das Programm auch genießen kann, wenn man keinen Drang ins Rampenlicht verspürt.
Durch viel Humor und die Einbindung des Publikums wurde diese One-Woman-Show in den USA ein Hit. Das Prinzip ist minimalistisch: Nonne und musikalischer Begleiter benötigen lediglich eine Schultafel, einen Schreibtisch und ein Klavier, und schon kann der Musical-Kurs beginnen.
Schwester Robert Anne, die in den 25 Jahren von Non(n)sens ein eigener Star geworden ist, fesselt das Publikum mit witzigen Songs, klassischen Shownummern und stimmungsvollen Balladen. Eine Tour de Force für eine starke Darstellerin und eine musikalische Unterrichtsstunde, die kein Schüler versäumen sollte.

Bestellen

Zu diesem Stück gehört außerdem: Tantieme von 10% der Bruttoeinnahmen pro Aufführung (+ Mwst.) mindestens aber:

Bestelldetails

Bestellnummer

F 1616

Preis

13.80 €

Mindest​bestellmenge

2 Stück

Spieldauer

60 Minuten

Autor

Dan Goggin

Anzahl der Spieler

W:1 M:—

Alter

Erwachsene