Theaterstücke

*Die Tragödie vom Leben und Sterben des Julius Cäsar

Seine Bearbeitung hält sich von Akt I bis III weitgehend an Shakespeares Text, kann bis dahin als freie Übersetzung gelten. Die bei Shakespeare deutlich schwächeren Akte IV und V werden hingegen aufgelöst, allenfalls stellenweise zitiert, ironisch gebrochen und durch eine neue Szenerie ersetzt (Theater im Theater der Historie), wodurch das Stück zwingender als je zuvor zur Parabel über Macht, Eitelkeit und Selbststilisierung geworden ist.

Bestellen

Zu diesem Stück gehört außerdem: Tantieme von 10% der Bruttoeinnahmen pro Aufführung (+ Mwst.) mindestens aber:

Bestelldetails

Bestellnummer

F 1646

Preis

13.80 €

Mindest​bestellmenge

12 Stück

Spieldauer

90 Minuten

Anzahl der Spieler

W:4 M:14

Alter

Erwachsene, Junge Erwachsene