Theaterstücke

*Der Tag, als Romy Wanda starb

Nach "Jesus von Syrien" ein weiteres Stück Literaturtheater des bekannten, österreichischen Autors. 
In minimalistischen, lakonisch verdichteten Dialogen wird, ausgehend von der Gegenwart, die Geschichte einer jungen Frau rekonstruiert, die in rechtsradikale Kreise gerät.

„Lagemann: Wir sind auf der Seite der Gerechten, wir kämpfen gegen das Unrecht.
Romy: Ich glaub dir ja.
Lagemann: Das musst du auch.
Romy: Warum?
Lagemann: Sonst wärst du eine Verräterin.“

Bestellen

Zu diesem Stück gehört außerdem: Tantieme von 10% der Bruttoeinnahmen pro Aufführung (+ Mwst.) mindestens aber:

Bestelldetails

Bestellnummer

E 1002

Preis

13.80 €

Mindest​bestellmenge

7 Stück

Spieldauer

90 Minuten

Anzahl der Spieler

W:3 M:3

Alter

Erwachsene