Theaterstücke

*Mord ist Chefsache

N E U ! Soeben erschienen

Beim Beerdigungsinstitut „Sorglos“ herrscht Flaute. Doch als Annegret und Margret Schlafwohl gerade über geeignete Werbemaßnahmen nachdenken, taucht Florentina von Dunkelsbuch auf, die sich „vorsorglich“ über die Beerdigungskosten für ihren noch quicklebendigen Mann informiert. Die Schwestern Sorglos fragen sich noch, was die seltsame Kundin zu dieser Anfrage bewogen hat, da steht schon der Profikiller Horst Finster mit seinem Killer-Azubi Kinga Gruselski im Raum und interpretiert den Wunsch der Kundin genau richtig. Doch was nun? Wohin mit der Leiche?
Die Polizistin Josefa Zirngiebel und ihr sächselnder Assistent werden neugierig und bringen mit unbequemen Fragen die Schwestern Sorglos ins Schwitzen. Aber sind Bestattungen nicht der eigentliche Erwerbszweig von Beerdigungsinstituten?

Bestellen

Zu diesem Stück gehört außerdem: Tantieme von 10% der Bruttoeinnahmen pro Aufführung (+ Mwst.) mindestens aber:

Bestelldetails

Bestellnummer

E 1058

Preis

13.80 €

Mindest​bestellmenge

10 Stück

Spieldauer

120 Minuten

Anzahl der Spieler

W:6 M:3

Alter

Erwachsene