Theaterstücke

Der Geliebte von Morgen

Das Stück spielt im 16. Jahrhundert, zumindest beinahe, denn außer Gallichoraea, einem reichen Alten, und Dina, seiner schönen jungen Frau, spielt auch Stephan, Zeitgenosse unseres Jahrhunderts, eine zentrale Rolle. Er verliebt sich in Dina, die von ihrem eifersüchtigen Ehemann auf ihre Treue geprüft wird - und die Prüfung nicht besteht. Ein teuflischer Satyr, ein orakelnder Diener, Hexen, Feen und Händler geben dieser Komödie um Liebe und Intrige zauberhafte Leichtigkeit und bühnenwirksame Theatralik.

Bestellen

Zu diesem Stück gehört außerdem: Tantieme von 10% der Bruttoeinnahmen pro Aufführung (+ Mwst.) mindestens aber:

Bestelldetails

Bestellnummer

B 277

Preis

10.50 €

Mindest​bestellmenge

10 Stück

Spieldauer

60 Minuten

Autor

Sören Pahl

Anzahl der Spieler

Mind. 3m 5w

Alter

Erwachsene