Theaterstücke

Märchen für Kinder, von Erwachsenen gespielt

Einträge innerhalb dieser Kategorie eingrenzen:

4
5
6
7

8

9
10
11
12
13
In dieser Kategorie sind 100 Einträge vorhanden.
*Die Zauberlehrlinge

Die alte Rivalität zwischen Hexen und Zauberern könnte endlich zu Ende sein, denn der Zauberlehrling Kasimir Sorglos und die junge Hexe Antonia Neunmalklug gefallen einander sehr. Lassen sich ihre unterschiedlichen Welten versöhnen? Ein Stück mit Tanzeinlagen, sehr frei nach Goethe.

Spieldauer:

70 Minuten

Autor

Von Stefan Jäger.

Anzahl der Spieler

W:3 M:4

*David Copperfield

"Man muss das Unglück müde machen". Diesen Leitsatz hat Tante Betsey David mit auf den Weg gegeben. Und so gelingt es David trotz aller Schicksalsschläge, sein Leben zu meistern.

Spieldauer:

70 Minuten

Autor

Von Lena Lessing.

Anzahl der Spieler

12 Spieler/innen, davon mind. 4m, oder 4m 4w

*Scrooge oder Weihnachten vergisst man nicht!

So leicht und so traurig, so komisch und so ernst, so knapp und so weich, so sinnlich und so weihnachtlich wurde sie noch nie erzählt, die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens. Mit viel Gesang und Überschwang beschreibt Martin Baltscheit die Läuterung des Ebenezer Scrooge vom gefühllosen Geizhals zum liebenswerten Kauz.

Spieldauer:

70 Minuten

Autor

VonCharles Dickens. Bearbeitet von Martin Baltscheit.

Anzahl der Spieler

W:2 M:5

*Dornröschen

Viele lustige Figuren erweitern das bekannte Märchenpersonal. Die Handlung wird jedoch unverändert beibehalten.

Spieldauer:

75 Minuten

Autor

Von Gernot Bischoff.

Anzahl der Spieler

W:10 M:11

4
5
6
7

8

9
10
11
12
13
In dieser Kategorie sind 100 Einträge vorhanden.