Theaterstücke

Weihnachten: kritisch betrachtet und als jahreszeitlicher Spielanlaß

Einträge innerhalb dieser Kategorie eingrenzen:

5
6
7
8

9

10
11
12
13
14
In dieser Kategorie sind 77 Einträge vorhanden.
*Die Schneeflocke, die etwas ganz Besonderes sein wollte

Wäre es nicht toll, wenn auch Schneeflocken bunt wie Konfetti wären? Wie ist das überhaupt mit den Wünschen, wenn sich nicht alle dasselbe wünschen? Ein Kinderstück über Fantasien und Wünsche.

Spieldauer:

25 Minuten

Autor

Von Susanne Dormer.

Anzahl der Spieler

Viele Spieler/innen (mind.15 Kinder)

Jetzt hat Weihnachten begonnen

Von der Verkündigung bis zur Ankunft der drei Weisen. Die bekannte Geschichte, immer wieder wie neu. Gereimt, aber sehr lustig. 

Spieldauer:

25 Minuten

Autor

Von Paul Beutel.

Anzahl der Spieler

Viele Sp., (bis zu 21), Dopp.bes. möglich

Die Weihnachtsumfrage

Über die Bedeutung der Wünsche, die nicht mit Geld zu erfüllen sind.

Spieldauer:

30 Minuten

Autor

Von Sibylle Velter.

Anzahl der Spieler

13 Kinder

Der geklaute Weihnachtsbaum
Ein vorweihnachtliches Abenteuer am Rande der Legalität.

Spieldauer:

30 Minuten

Autor

Von Egon Busch.

Anzahl der Spieler

W:2 M:2

5
6
7
8

9

10
11
12
13
14
In dieser Kategorie sind 77 Einträge vorhanden.