Theaterstücke

*Komödie der Irrungen oder Eine Kette für Madame

N E U ! Soeben erschienen

Alles begann auf der Seefahrt des Geschäftsmanns Aegeon nach Syrakus, der sich bei einem aufziehenden Sturm mit einem seiner Zwillingssöhne und dessen Diener an dem einen Mast festband, während die Mutter sich mit dem anderen Sohn samt Diener an den anderen Mast band. Das Schiff brach auseinander und die Familie wurde getrennt.

Die ursprünglich vom antiken römischen Autor Plautus erzählte Geschichte wurde von Shakespeare um ein zweites Zwilllingspaar bereichert und verdoppelt sozusagen das Verwechslungspotential der ursprünglichen Plautus-Komödie.

Das Stück wurde von Michael Assies in alltagssprachliche Kreuz- und Paarreime gebracht und entwickelt so einen ganz eigenen „Flow“, der die Tatsache, dass der Humor eines über 2000 Jahre alten Stückes immer noch funktioniert, besonders gut zur Geltung bringt.
Erläuternd ist das Stück mit einem Vorwort versehen, ein Prolog führt in die Handlung ein.

 

Bestellen

Zu diesem Stück gehört außerdem: Tantieme von 10% der Bruttoeinnahmen pro Aufführung (+ Mwst.) mindestens aber:

Bestelldetails

Bestellnummer

E 1083

Preis

13.80 €

Mindest​bestellmenge

12 Stück

Spieldauer

90 Minuten

Anzahl der Spieler

14 Spieler/innen, davon mind. 4w

Alter

Erwachsene, Junge Erwachsene