Theaterstücke

*Die Komödie der Verwechslungen

Auf äußerst vergnügliche, temporeiche und raffiniert ausgeklügelte Weise treffen in der „Comedy of Errors“ immer die Falschen aufeinander und merken es nicht! Als das Schiff des erfolgreichen Kaufmanns aus Syrakus vom Sturm auseinandergerissen wird, werden auch die Zwillinge Antipholus aus Ephesus und Antipholus aus Syrakus getrennt. Jahrzehnte später halten sie sich zufällig und ohne voneinander zu wissen, in derselben Stadt auf. Sie ahnen nicht, dass die seltsam verwirrenden Begegnungen mit ihrem Diener, den sie für eine Besorgung wegschicken und der mit etwas völlig anderem zurückkommt oder sich an den Auftrag gar nicht mehr erinnert, darauf zurückzuführen sind, dass es immer der Diener des Bruders ist. So verwirren sie nicht nur zunehmend die Diener, auch die Ehefrau erkennt ihren eigenen Mann nicht und bedient den Bruder. Antipholus aus S. und Antipolus aus E. glauben selbst bald an Verschwörung, bald an böse Geister. Schließlich finden aber die verlorenen Zwillingsbrüder samt ihren Zwillings-Dienern zueinander, und es gibt ein frischgebackenes Liebespaar.

Bestellen

Zu diesem Stück gehört außerdem: Tantieme von 10% der Bruttoeinnahmen pro Aufführung (+ Mwst.) mindestens aber:

Bestelldetails

Bestellnummer

E 724

Preis

13.80 €

Mindest​bestellmenge

12 Stück

Spieldauer

120 Minuten

Anzahl der Spieler

Viele Sp. (24 Rollen, davon mind. 7m 5w)

Alter

Erwachsene, Junge Erwachsene