Theaterstücke

Klassikeradaptionen und Literaturtheater

Einträge innerhalb dieser Kategorie eingrenzen:

1
2
3
4

5

6
7
8
9
10
In dieser Kategorie sind 135 Einträge vorhanden.
*Bürgen schafft! Ein Stück Schiller.

„Zu Dionys, dem Tyrannen schlich …“ Wer kennt sie nicht, Schillers berühmteste Ballade. Die kritische Bühnenfassung verzichtet weder auf schwarzen Humor noch auf die Darstellung des sensationslüsternen Pöbels und der egoistischen Hofräte in diesem bösen Spiel auf Leben und Tod.

Spieldauer:

60 Minuten

Autor

Von Karlheinz Frankl.

Anzahl der Spieler

Viele Spieler/innen, (mind. 3m)

Die Troerinnen

Drama in 10 Auftritten. Freie Übertragung von Euripides.

Spieldauer:

60 Minuten

Autor

Von Euripides in einer freien Bearbeitung von Franz Werfel.

Anzahl der Spieler

W:7 M:3

*Julie, Traum und Rausch

Nach Motiven August Strindbergs unter Verwendung eines Textes von B.M Koltés.

Spieldauer:

60 Minuten

Autor

Von Wolfgang Maria Bauer.

Anzahl der Spieler

W:2 M:1

*Fräulein Ritter. Handschuhszenen frei nach Schiller

Der König hat Langeweile, die Königin lechzt nach Kultur und die Hofdamen nach Liebe. Nur Fräulein Kunigunde hat keine Lust auf Gedichte und Ritter, weil sie selbst gern einer wäre. Ein Spiel mit Motiven aus Friedrich Schillers Ballade „Der Handschuh.“

Spieldauer:

60 Minuten

Autor

Von Karlheinz Frankl.

Anzahl der Spieler

W:18 M:7

1
2
3
4

5

6
7
8
9
10
In dieser Kategorie sind 135 Einträge vorhanden.