Theaterstücke

Märchen für Kinder, von Erwachsenen gespielt

Einträge innerhalb dieser Kategorie eingrenzen:

13
14
15
16

17

18
19
20
21
22
In dieser Kategorie sind 108 Einträge vorhanden.
*Die rote Zora und ihre Bande

"Leuchtend das Haar, schnell der Verstand, frech die Zunge, mutig das Herz: Das rothaarige Mädchen Zora lebt mit ihrer Bande auf einer alten Burgruine. Die Kinder schlagen sich mit aberwitzigen Streichen und kleinen Diebstählen bei reichen Leuten durch, immer auf der Flucht vor der Polizei.

Spieldauer:

90 Minuten

Autor

Von Kurt Held. Bearbeitung von John von Düffel.

Anzahl der Spieler

W:3 M:10

*Hans im Glück

Dieser Hans im Glück ist in seiner Naivität so liebenswert, ehrlich und lustig, dass die Müllerstochter gar nicht anders kann, als sich in ihn zu verlieben.

Spieldauer:

90 Minuten

Autor

Von Marco Linke.

Anzahl der Spieler

4 Spieler/innen, davon mind. 1w 1m, oder 4-9, davon 1w 1m

*Die Biene im Kopf

Das Phantastische, mit dem Schimmelpfennig schon häufiger kokettiert hat, geht eine perfekte Symbiose mit dem Gewöhnlichen ein. Dafür braucht es nur einen kleinen Kniff. Das Leben des Jungen wird zum Computerspiel, in dem er sich in eine Biene verwandeln kann. (...) So überhöht Schimmelpfennig die Erlebnisse des Jungen ins Märchenhafte und Poetische und kann doch ganz konkret von sehr realen Problemen erzählen." (Nachtkritik über die Uraufführung am Consol Theater Gelsenkirchen)

Spieldauer:

90 Minuten

Autor

Von Roland Schimmelpfennig.

Anzahl der Spieler

3 bel.

*Des Kaisers neue Kleider
Bühnenfassung, sehr frei nach dem Märchen von Hans Christian Andersen, auch für Freilichtbühnen geeeignet. Von

Spieldauer:

100 Minuten

Autor

Heiner Schnitzler.

Anzahl der Spieler

Mind. 20 Spieler/innen

13
14
15
16

17

18
19
20
21
22
In dieser Kategorie sind 108 Einträge vorhanden.