Theaterstücke

Gegenwartsdramatik

Einträge innerhalb dieser Kategorie eingrenzen:

86
87
88
89

90

91
92
93
94
95
In dieser Kategorie sind 395 Einträge vorhanden.
*Last Minute, Fräulein Dagny

Dagny Jung war die Tochter des kommunistischen Schriftstellers Franz Jung. Noch vor der Geburt der Tochter, im Jahre 1916, verließ Jung seine Frau Margot.
Als junge Frau beging Dagny zwei Selbstmordversuche. Sie wurde in die geschlossen Abteilung eines Wiener Krankenhauses gesperrt, für arbeitsscheu und erblich belastet erklärt. Hier starb sie im März 1945, als die Russen schon vor der ersten Stadt standen. Als offizielle Todesursache wurde Lungenentzündung angegeben.
 

Spieldauer:

120 Minuten

Autor

Von Judith Kuckart.

Anzahl der Spieler

W:6 M:1

*Zusammen

Wir schreiben das Jahr 1975, und Göran lebt in der Kommune ,Together’, in der sich ein Dutzend junge Leute zusammengetan haben, um ihren Traum von Freiheit und gesellschaftlichen Alternativen zu verwirklichen.

Spieldauer:

120 Minuten

Autor

Von Lukas Moodysson. Übersetzt von Hansjörg Betschart.

Anzahl der Spieler

W:8 M:12

*Verletzte Jugend

Drei Freunde treffen sich in einer kalten Nacht zu einem exzessiven Wiedersehen, eine Geburtstagsparty in der gemeinsamen Wohnung zehn Jahre nach Ablauf des Jugendbonus.

Spieldauer:

120 Minuten

Autor

Von Falk Richter.

Anzahl der Spieler

W:1 M:2

*Keely und Du

Das provokative Stück fordert die Auseinandersetzung mit dem Thema Abtreibung heraus.

Spieldauer:

120 Minuten

Autor

Von Jane Martin. Deutsch von Wigand Lange.

Anzahl der Spieler

W:2 M:2

86
87
88
89

90

91
92
93
94
95
In dieser Kategorie sind 395 Einträge vorhanden.